Sincero!

Das vielseitige Chorensemble aus Hannover

Unsere Leitung

Ulrike Kestler Georgi studierte Kirchenmusik in ihrer Geburtsstadt Bayreuth, Dresden und Hannover (A-Prüfung 1998). Von 1998 bis 2003 war sie als Kirchenmusikerin und Kirchenkreiskantorin für Hannover-Süd in der Pauluskirche / Meterstraße tätig. Hier arbeitete sie mit dem Bach-Orchester Hannover und der Hannoverschen Hofkapelle, sowie zahlreichen Vokal- und Instrumentalsolisten zusammen. Fortbildungkurse für Orgel (u.a. bei Harald Vogel, Chr. Michel-Ostertun), Chorleitung (u.a. bei V. Hempfling und M. Behrmann, Frieder Bernius und Maria Guinand) und Kinderchorleitung rundeten die Ausbildung ab.

Von 2005 bis 2011 leitete sie den Kammerchor Schloß Ricklingen in der Nachfolge von Prof. Dr. Klaus-Ernst Behne, sowie den Kinderchor Schloß Ricklingen. Ulrike Kestler Georgi sang im Jazz-Ensemble JAZZT 8! und als Gastsängerin im Jungen Vokalensemble Hannover. Im BBZ Bethel-Birkenhof übt sie seit 2005 einen Lehrauftrag für das Fach Singen und Stimmbildung in der Fachschule für Sozialpädagogik aus, sowie seit 2013 auch für Musik mit Schwerpunkt Singen in der Fachschule für Altenpflege.

Sie ist freiberuflich als Stimmbildnerin in der Einzel- und chorischen Stimmbildung tätig, u.a. beim Europäischen Synagogalchor. Von 2010 bis 2017 leitete sie das Chorensemble Canta Nova in Hannover. Mit ihm gewann sie 2015 den niedersächsischen Chorwettbewerb in Bückeburg mit der höchsten Auszeichnung "hervorragend".

Seit 2015 ist sie zertifizierte Gesangspädagogin (BDG). Sie ergänzt ihre berufliche Qualifikation durch kontinuierliche Weiterbildung in Atem-, Stimm-und Sprechtherapie und Complete Vocal Technique, sowie der Erweiterung ihrer Kompetenzen u.a. aus den Bereichen Yoga, progressive Muskelrelaxation, Feldenkrais, Kinesiologie u.a.m.